Omga Modell T 521 SNC | Untertischkappsäge

T_521_SNCProgrammierbare Untertisch-Kappsäge
Modell T 521 SNC

 

 

 

 

Untertischkappsäge einschl. Aufführtisch mit programmierbarem Schieber. Der Aufführtisch ist um 10° geneigt, damit das Material immer am
Anschlag anliegt. Die Programmierung erfolgt an der Maschine.
Das Sägeaggregat ist vollständig gekapselt.Dies verspricht Sicherheit, Geräuschdämpfung und gute Staubabsaugung. Eine Fotozelle erkennt den Werkstückanfang. Eine pneumatische, senkrechte Spannvorrichtungshaube fixiert das Werkstück und deckt das Sägeblatt ab.

Arbeitsablauf:

Der Bediener gibt die Daten (Fertigmaße der Werkstücke) an der Maschine ein (oder am PC mit einer anschließenden Datenübertragung mittels seriellen Anschluss RS 232 oder mittels USB) und erstellt somit ein Programm, bzw. eine Schnittliste mit Längen und Stückzahlen. Nun legt er das 1. Werkstück an den Anschlag und startet das Programm. Der Anschlag führt das Material nun zum Sägeblatt mit einer Vorschubgeschwindigkeit von 60 m/min.. Eine Fotozelle erkennt den Anfang des Werkstückes, fixiert dieses mittels der senkrechten Spannvorrichtungshaube und führt zunächst einen Besäumschnitt durch. Anschließend positioniert das System die Werkstücke so, dass immer das längst mögliche Maß gesägt wird. Wenn das nicht möglich ist, wird das nächst mögliche Maß gesägt. Der Bediener kann selbstverständlich die Abfolge der Positionierung auch selbst bestimmen. An der Ausführseite (Auslauftisch optional) kann der Bediener die fertigen Teile abnehmen.

Video

Wünschen Sie mehr Informationen?

Top